foto1
foto1
foto1
foto1
foto1

Georg-Keimel-Mittelschule Elsenfeld

Sehr geehrte Erziehungsberechtigte,


das Schuljahr 2020/21 ist nun vorüber. Es war wiederum ein besonders schwieriges und herausforderndes Jahr – für alle.
Mein Dank gilt daher allen, die sich für ein gutes Miteinander innerhalb der Schulfamilie eingesetzt haben.
Hier nun einige Wichtige Informationen:

- Besetzung des Sekratariats während der Ferien:

Montag bis Freitag  02.08 - 06.08.2021  09:00 - 11:00 Uhr 
Mittwoch 01.09.2021  10:00 - 12:00 Uhr 
Montag bis Freitag 06.09. - 10.09.2021  09:00 - 12:00 Uhr 

 

 

 

- Erster Schultag nach den Sommerferien: Dienstag, 14.09.2021 ab 7.55 Uhr bis 11.15 Uhr

- Bitte denken Sie daran, dass Sie Ihren Kindern die Jahreszeugnisse unterschrieben zur Kontrolle am Ersten Schultag mitgeben.

- Noch sind uns die Hygieneregeln und andere pandemiebedingte Vorschriften für das neue Schuljahr nicht bekannt. Wir informieren Sie rechtzeitig auch über unsere Homepage: www.ms-elsenfeld.de

An dieser Stelle möchte ich Sie ferner über zwei wichtige Veränderungen in unserem Kollegium aufmerksam machen. Ab 30.07.2021 werden unsere langjährigen Kolleginnen Frau Sabine Engelbrecht und Frau Gertraud Klein in Pension gehen und unsere Schule nach Jahrzehnten des Einsatzes für Kinder und Jugendliche verlassen.
Dies bedeutet für die GKS eine wahre Zäsur, denn mit dem Weggang beider Kolleginnen geht eine Ära zu Ende. Ich möchte daher meinen aufrichtigen Dank für all die Arbeit, all die Mühe und all das Engagement an beide Kolleginnen zum Ausdruck bringen.

Ich wünsche Ihnen und Ihren Kindern eine schöne, erholsame Sommerzeit.
Wir freuen uns alle auf ein Wiedersehen am 14.09.2021.
Bitte bleiben Sie alle gesund!

A. Fischer, Rektor

Wappen Markt Elsenfeld Logo Lions-Quest

Georg-Keimel-Mittelschule Elsenfeld

 
mit Mittlere-Reife-Zug und offener Ganztagsbetreuung
Mitglied des Mittelschulverbunds Main-Elsava

RfM-LOGO teilnahme
Logo Mittelschule Elsenfeld

Schuljahr 2020/21:Update 

Wichtige Informationen der Schulleitung 04.06.2021:

1. Ab Montag, den 07.06.2021 gehen wir aufgrund der stabilen Inzidenz von unter 50 zum kompletten Präsenzunterricht in allen Klassen über. Der Unterricht beginnt für alle Schüler zu den gewohnten Zeiten.

2.Ab Montag, den 07.06.2021 gilt  die Verpflichtung zum Tragen einer medizinischen Maske (OP-Maske). Die Regelungen zur Test-Pflicht bleiben bestehen. Allerdings muss ab sofort nur noch zweimal pro Woche getestet werden (Inzidenz unter 100)

3. Ab Montag, den 07.06.2021 gelten folgende Inzidenzregeln:

Bei einer Inzidenz von 50 -165 gilt Wechselunterricht für alle Klassen (DK, 7bM, 8aM Präsenzunterricht).

Bei einer stabilen Inzidenz unter 50 gilt vollständiger Präsenzunterricht. 

4. "Gemeinsam-Brücken-Bauen": ´Das Konzept der GKS zur Förderung unserer Schülerinnen und Schüler im Rahmen des Programmes der Staatsregierung wird nach den Pfingstferien bekannt gegeben.

 

Sehr geehrte Eltern,

für die Notbetreuung während der Pfingstferien haben wir ein aktualisiertes Anmeldeformular erhalten. Sie finden es bei den Downloads für Eltern oder hier.
Bitte beachten sie auch die geänderten Richtlinien für die Inanspruchnahme.

Bleiben Sie weiterhin gesund
Die Schulleitung

Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

für kommenden Montag, den 11.05.2020, hat das Kultusministerium den Start von Präsenzunterricht für weitere Jahrgangsstufen verfügt.

Es handelt sich hierbei um folgende Klassen:

Klassen 8a und 8bM, Klassen 9a und 9b (Schüler, die nicht zu einer Prüfung angemeldet sind) sowie die Deutschklasse.

Hierfür wurden uns vom Ministerium genaue Vorgaben bezüglich Stundenumfang, Schichtbetrieb, und Unterrichtsfächern gemacht.

Alle wichtigen Informationen über Gruppeneinteilungen, Schichtbetrieb, Hygienekonzept, Busfahrpläne, Stundenpläne und allgemeinde Hinweise wurden den Eltern und Schülern bereits zugemailt.

Am Montag, den 18.05. 2020 werden dann auch die 5. Klassen in den Präsenzunterricht zurückkehren. Auch hierfür gibt es bereits Ausführungsbestimmungen. So werden die Schüler im wochenweisen Schichtbetrieb 3 Stunden täglich im Schulhaus Rück unterrichtet werden.

Alle nötigen Informationen (Busse, Gruppeneinteilung, Hygienebestimmungen, Stundenpläne ...) erhalten Schüler und Eltern der 5. Klasse im Lauf der kommenden Woche.

Damit werden ab 18.05. 11 von 14 Klassen in Präsenz unterrichtet werden

Die Schüler der 6. und 7. Jahrgangsstufe sollen dann erst nach den Pfingstferien  am 15.06.2020 in die Schule zurückkehren. Diese Klassen werden weiterhin von ihren Lehrern betreut und mit Lern- und Übungsmaterial versorgt werden.

Insgesamt stellt dies einen weiteren Schritt in Richtung "halbwegs normalen Unterrichtbetrieb" dar. Die strengen Hygiene- und Abstandsbestimmungen bleiben aber weiterhin bestehen.

In diesem Zusammenhang weisen wir nochmals darauf hin, dass an Bushaltestellen und Bahnhöfen sowie in Bussen und Zügen die Pflicht zum Tragen eines Mund- Naseschutzes besteht. Auch wir  erwarten nach wie vor, dass ab dem Betreten des Schulgeländes ein Mund- Naseschutz getragen wird.

Wir freuen uns alle auf ein gesundes Wiedersehen!

Im Namen der Schulleitung

Andreas Fischer

 

Liebe Schülerinnen und Schüler, sehr geehrte Eltern der Klassen 9/10,

kommenden Montag, den 27.04.2020 startet unsere Schule mit den Prüfungsvorbereitungen.

In einer Mail, die wir heute an Sie verschickt haben, weisen wir unter anderem auf die Busfahrzeiten hin.

Witr wollen dies hier noch einmal wiederholen:

Grundsätzlich wurde von der VU der reguläre Linienbetrieb aufgenommen.

Für die Schüler aus Rück, Schippach und Eichelsbach gelten folgende Busfahrzeiten:

1.Für den Unterrichtsbeginn um 7.55 Uhr gelten die üblichen Fahrtzeiten

2. Für den UNterrichtsbeginn um 9.45 Uhr gilt: Schüler müssen mit dem Linienbus fahren. Für Eichelsbach:

Eichelsbach Mitte: 8.42 Uhr Ankunft Elsenfeld: 9.09 Uhr Erlenbacher Straße

Fücr Rück und Schippach:

9.27 Uhr ab Rück Friedhof, 9.28 Uhr Rück Schule, 9.29 Uhr Rück Toni- Schecher Straße, 9.30 Uhr ab Gewerbegebiet- Kreuzfeldring;

Ankunft Elsenfeld: Neue Kirche 9.32 Uhr.

Rückfahrt für Rück- Schippach- Eichelsbach mit Schulbus, alle anderen mit Linienbussen.

Wir weisen hier ausrrücklich nochmals auf die Pflicht zum Tragen eines Mund-Nase-Schutzes auch an den Haltestellen hin!

Bis Montag!

Andreas Fischer

 

 

 

 

 

Mit freundlichen Grüßen

Andreas Fischer, Schulleiter

 

Copyright © 2021 Georg-Keimel-Mittelschule Elsenfeld Rights Reserved.